• Zubehör

    Hunderegendecken – wann sie sinnvoll sind und wann nicht

    Bei uns in Norddeutschland gibt es den Spruch: Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung. Während der Rest der Welt also über den Regen jammert und das Haus nicht verlässt, tun wir es den Briten gleich, freuen uns über die „leicht erhöhte Luftfeuchtigkeit“ und schwimmen unsere tägliche Runde mit dem Hund. So oder so ähnlich läuft das bei uns. 😊 Da aber nicht jeder Hund über dieses norddeutsche Gemüt verfügt und Regen einfach an sich abperlen lässt, muss man als verantwortungsbewusster Hundehalter manchmal eben ein bisschen nachhelfen. Eine Hunderegendecke gibt es nicht, weil‘s „chic“ ist Nicht, dass ich jetzt falsch verstanden werde: Hund in Klamotten, weil Mensch…

  • Zubehör

    Test: Die Flexi® Vario Leine mit Soft Stop Belt

    Nachdem ich mich mit dem Thema „Flexileine“ ausführlicher beschäftigt hatte – nachzulesen im Artikel Die Flexileine – gehasst, geliebt und missverstanden? – machte ich mich auf die Suche nach der passenden Leine für unsere Bedürfnisse.     Da ich bei meiner Hundeleine gerne etwas qualitativ Hochwertiges haben wollte, da davon schließlich die Sicherheit meines Hundes abhängt, entschied ich mich schnell für ein Produkt von Flexi. Die Firma gilt als Erfinder der Rollleine und steht seit Jahr und Tag mit ihrem Namen für Qualität und eine große Produktpalette. Welche Flexileine darf es sein? Gar nicht so einfach, aus dem großen Sortiment das richtige zu finden. Es ist für jeden Geschmack, jeden…

  • Zubehör

    Die Bäckerkisten und das Hundetraining

    Im Hundetraining kann man oft Dinge nutzen, die auf den ersten Blick nicht so besonders dafür gedacht scheinen. Neben den Wildzaunpfählen, die ich sehr gerne im Training nutze und die sehr vielfältig zum Einsatz kommen, habe ich inzwischen ein anderes Utensil schätzen und lieben gelernt: Die Bäckerkisten. werden normalerweise – wie der Name es ja bereits vermuten lässt – von Bäckereibetrieben für die Lagerung und den Transport von Backwaren genutzt. Sie bestehen aus stabilem, bruchsicherem Kunststoff, sind meist um die 15 cm hoch und haben eine Grundfläche von 60cm x 40cm. Sie sind nicht klappbar, was ihnen die benötigte Stabilität fürs Hundetraining gibt. Kennengelernt habe ich die Kisten in der…

  • Zubehör

    Test: Das Anny-X® Geschirr Protect

    Auf der Suche nach einem für unseren Hund passenden Geschirr stolperten wir nach vielen Fehlversuchen über die . Der Name ist inzwischen ja ziemlich geläufig und am Anfang war ich noch etwas skeptisch.     Wir hatten nämlich zu dem Zeitpunkt schon einiges an Geschirren ausprobiert. Vom einfachen Führgeschirr aus Gurtband, über das Geschirr mit breitem Brust- und Rückensteg bis hin zum Norwegergeschirr. Doch keines davon war auf Dauer wirklich geeignet. Hierzu muss man allerdings auch sagen, dass die Auswahl des Geschirrs sehr individuell ist. Jede Hunderasse ist anders gebaut und selbst innerhalb einer Rasse gibt es oft Unterschiede im Gebäude der einzelnen Hunde. Anny-X Hundegeschirr: bloßer Hype oder echte…

  • Zubehör

    Test: Callieway® Dog Agility Tunnel Profi

    Im Zuge des „Gartentrainings“ mit unserem Hund haben wir ja im Laufe der Zeit schon einiges an Geräten angeschafft. Ob Hürden, Slalomstangen, Wildzaunpfähle, Hütchen oder Reifen – die Auswahl ist schon ganz ansehnlich. Leider gibt es ein paar Geräte, die wir vom Hundeplatz kennen, die man nicht so einfach für Zuhause bekommen kann. Manche sind schlicht zu teuer oder auch zu sperrig für den Garten. Würde ich mir eine professionelle A-Wand, ein Trapez und eine kaufen, so wäre der Garten prompt wegen Überfüllung geschlossen. Für Leute mit mehr Platz sind diese Geräte natürlich weiterhin interessant. Der Tunnel übte schon auf dem Hundeplatz eine hohe Anziehungskraft aus Doch ein Gerät hat…

  • Zubehör

    Der große Steckhürdentest

    Wir haben für euch 4 Steckhürdensets unterschiedlicher Hersteller auf Herz und Nieren getestet. Welche Überraschungen dabei auf uns warteten und warum es für unseren Hund am Ende drunter und drüber ging, lest ihr im folgenden Artikel. Steckhürden für Hunde sind sehr praktisch Bevor wir unseren Test jedoch starten konnten, brauchten wir erst einmal Material dafür. Ich hatte schon vor geraumer Zeit eine Auswahl verschiedener Sets auf Amazon im Auge, die ich für unser Training im Garten haben wollte. Im Rahmen dieses Tests sollten es dann schlussendlich vier Sets in drei unterschiedlichen Höhen werden.     Das erste getestete Set kommt von der Firma , besteht aus 15 Teilen – nämlich…

  • Zubehör

    Test: Slalomstangen- und Hürden-Set

    Da ich mit meinem Hund unbedingt Agility-Übungen ins tägliche Training einbauen wollte, war klar: Agility Geräte für den Garten müssen her. Profigeräte, wie sie auf den meisten Hundeplätzen zu finden sind, sind leider sehr, sehr teuer. Also suchte ich nach Alternativen, die auch für den Otto-Normal-Hundehalter erschwinglich sind.     Man sollte sich natürlich im Klaren darüber sein, dass Amateursets nie die Qualität haben können, wie die Geräte aus der Hundeschule. Aber das sollen sie auch gar nicht. Im Gegensatz zum Hundeverein oder der Hundeschule kann man zuhause selbst auf die Sachen aufpassen und sie werden nicht Woche für Woche von zig Hunden benutzt, sondern nur vom eigenen. Wer das…

  • Zubehör

    Wildzaunpfähle – das Trainingszubehör mit den vielen Gesichtern

    Bei der Arbeit mit meinem Hund bin ich über ein Zubehör gestolpert, das sich so vielseitig einsetzen lässt, dass es eine wahre Freude ist: Wildzaunpfähle. Klingt jetzt im ersten Moment nicht so, als wäre es DAS Hundesportgerät schlechthin, aber das täuscht gewaltig. Mobile Zaunpfähle aus robustem Kunststoff kannte ich schon aus dem Pferdestall. Hier finden sie seit Jahr und Tag Verwendung als Weidezaunpfähle, für die Umgrenzung des Reitplatzes oder als mobil aufstellbares Round-Pen. Weidezaunpfähle sind aus dem Reitsport gut bekannt Für die Pferde findet man sie meist in ca. 1,50 m Länge. Sie sind leicht, stabil und brauchen nicht viel Platz. Am unteren Ende befindet sich ein knapp 20 cm…